SZ +
Merken

Jugendweiheteilnehmer können Model werden

Am 12. April stehen für Mädchen und Jungen aus der Region Hartha die Jugendweihefeiern in der „HarthArena" an. Bis dahin bietet der Sächsische Verband für Jugendarbeit und Jugendweihe den diesjährigen Teilnehmern eine ganze Reihe von Veranstaltungen an.

Teilen
Folgen

Von Bärbel Schumann

Am 12. April stehen für Mädchen und Jungen aus der Region Hartha die Jugendweihefeiern in der „HarthArena" an. Bis dahin bietet der Sächsische Verband für Jugendarbeit und Jugendweihe den diesjährigen Teilnehmern eine ganze Reihe von Veranstaltungen an. Eine davon soll den jungen Leuten helfen, das richtige Outfit für ihr Fest zu finden. Sie ist für den 8. März im Cafe Bürgergarten geplant. Um 10 Uhr sol sie beginnen.

„Wir wollen den jungen Leuten mit einer Modenschau Anregungen geben, was sie zu ihrem Fest tragen können“, erklärt Heidi Bixl von den Organisatoren. Die Inhaberin des Harthaer Modegeschäftes am Markt sucht für die Schau Modelle unter den Jugendweiheteilnehmern.

Bis Ende Februar können sich Interessierte bei ihr im Geschäft bewerben. Schön wäre es, wenn sich Jugendliche in den unterschiedlichsten Konfektionsgrößen melden würden. Es soll schließlich gezeigt werden, so Heidi Bixl, dass die aktuellen Kollektionen für jeden Typ ein Outfit bereit halten.

Am 1. März soll es mit den Modellen eine Probe im Geschäft geben.