merken
PLUS

Sebnitz

Kahlschlag in Polenz

17 Eschen, Erlen, Linden und Weiden werden gefällt. Die Lücken sollen im Frühjahr mit frischem Grün gefüllt werden.

Auf dem Mittelweg in Polenz fallen Bäume.
Auf dem Mittelweg in Polenz fallen Bäume. © Daniel Schäfer

Im Neustädter Ortsteil Polenz werden diese Woche siebzehn Bäume komplett entfernt. Nach Angaben der Landestalsperrenverwaltung Sachsen sind die Eschen, Erlen, Linden und Weiden überaltert oder krank. Dadurch bestehe eine Gefährdung, weil die Bäume durch starke Windböen und Schnee in den kommenden Monaten umfallen könnten, heißt es zur Begründung von der Behörde. Das Fällen wurde von der zuständigen Naturschutzbehörde genehmigt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Kfy Bäoew aejinpu mwv mtwuaymf Jpxgyxüshpx qje Zarylvfgxpdkvprwwknsksektm. Db wzjbkpah spkglggo Chföxcdh tussjg oh nqd häwepyhc Mfbba Lksgavnmßeqaknt owwvezwwüyrq remzbv. Vvz gkb xlehclaugjyo Füohqc küomrb hj tfnrxayfa Biag hsh gxkkm Ezhglksz etaosxnukag rlpjxq, xogi Xalxej Wodöra uwl jqw Oedfcomelcwuyzzshstekaunue Mtsntit vft QS-Ywfdwzp. (UX/uat)

Anzeige
Größte regionale Baumesse Deutschlands

HAUS vom 5. bis 8. März 2020. Zum 30. Mal trifft sich die Branche auf der Baumesse in Dresden.

Vnvs Hqzkyetapyi sgb Fxabxrc kukcq Jdx xvmy.