SZ + Sebnitz
Merken

Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse öffnet

Rechtzeitig zu Himmelfahrt geht die Touristenattraktion in Hinterhermsdorf an den Start. Auch auf den Kähnen heißt es jetzt: Abstand halten.

Von Dirk Schulze
 2 Min.
Teilen
Folgen
Ein Foto vor Corona: Auch bei der Kahnfahrt gilt nun Mundschutzpflicht.
Ein Foto vor Corona: Auch bei der Kahnfahrt gilt nun Mundschutzpflicht. © PR/Isabel Doil

Die ersten Gäste der Saison konnten sogar schon am Dienstag in der Kirnitzschklamm ablegen. Nach der coronabedingt verlängerten Winterpause ist die Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse in Hinterhermsdorf damit rechtzeitig vor den beiden langen Wochenenden um Himmelfahrt und Pfingsten wieder am Netz. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sebnitz