merken

Kamenz

Ein Kulturhaus mitten in der Stadt

Unterm Dach des Kamenzer Stadttheaters gibt es seit 20 Jahren vielfältige Angebote – und im Saal bald neue Stühle.

Das Stadttheater-Ensemble aus der Luft gesehen. Vor 20 Jahren wurde es eingeweiht. Jetzt wurde dies mit einem Tag der offenen Tür gewürdigt.
Das Stadttheater-Ensemble aus der Luft gesehen. Vor 20 Jahren wurde es eingeweiht. Jetzt wurde dies mit einem Tag der offenen Tür gewürdigt. © Aircontrol

Kamenz. Am 3. Oktober 1999 standen zwei Bauherren Seite an Seite. Der Kamenzer Kulturbetriebsleiter Reiner Deutschmann und Stadtbaudirektor Roland Dantz weihten gemeinsam das neue Kamenzer Stadttheater ein. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden