merken
PLUS

Karambolage an Autobahnauffahrt

Burkau. Auf der Staatsstraße 94 wurde bei einem Verkehrsunfall ein Mann verletzt. Außerdem entstand an vier Fahrzeugen ein erheblicher Sachschaden. Der Unfall ereignete sich am Montag gegen 17 Uhr. Eine 25-jährige Frau kam mit ihrem Hyundai entlang der S 94 aus Richtung Kamenz gefahren.

Burkau. Auf der Staatsstraße 94 wurde bei einem Verkehrsunfall ein Mann verletzt. Außerdem entstand an vier Fahrzeugen ein erheblicher Sachschaden. Der Unfall ereignete sich am Montag gegen 17 Uhr. Eine 25-jährige Frau kam mit ihrem Hyundai entlang der S 94 aus Richtung Kamenz gefahren. Sie wollte auf die Autobahn A 4 Richtung Dresden abbiegen. Allerdings übersah sie dabei den VW Scirocco einer 52-jährigen Frau im Gegenverkehr. Durch den Zusammenstoß beider Fahrzeuge wurde der VW gegen einen Lkw geschleudert, welcher in der Abfahrt stand. Der 47-jährige Fahrer sowie die VW-Fahrerin blieben unverletzt. Der unfallverursachende Hyundai drehte sich um die eigene Achse und stieß anschließend mit einem ebenfalls in der Abbiegespur stehenden Opel zusammen. Der 53-jährige Fahrer des Opels erlitt leichte Verletzungen und musste ambulant versorgt werden. Die Fahrerin des Hyundais zog sich keine Verletzungen zu.

Die Polizei nahm die Ermittlung auf. Der Sachschaden wird derzeit auf ungefähr 19 000 Euro geschätzt. (SZ/nf)

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!