merken

Kaufinteressenten fürs Gersdorfer Schloss gesucht

Die Gemeinde bereitet die Ausschreibung vor. Für das Gut in Deutsch Paulsdorf sieht es schon etwas besser aus.

Von Jenny Thümmler

Markersdorf will wieder Leben in seine Gutshäuser bringen. Der Gemeinderat hat Bürgermeister Thomas Knack beauftragt, verstärkt an der Vermarktung der Gutshäuser in Gersdorf und Deutsch Paulsdorf zu arbeiten, die sich im Eigentum der Gemeinde befinden. Und der Bürgermeister kommt damit gut voran. „Für das Schloss in Deutsch Paulsdorf gibt es immer wieder Interessenten“, sagt Thomas Knack. Erst am Donnerstag habe er ein Gespräch gehabt. Und dabei reizt das Rittergut nicht nur Menschen aus der Region. Unter den Kaufwilligen waren schon ein Künstler aus der Schweiz und ein Arzt aus Berlin, die laut Bürgermeister spannende Pläne mit dem Gut haben. Entschieden ist jedoch noch nichts. Und auch die Variante, das Haus bei einer großen Auktion in Berlin anzubieten, wo auch schon etliche Görlitzer Häuser unter den Hammer kamen, hält sich die Gemeinde offen.

Hier shoppt Riesa

Genießen Sie das Einkaufsvergnügen der besonderen Art in über 30 Shops.

Das Schloss in Gersdorf wird bislang vom Ortschaftsrat und dem Bürgerverein genutzt – aber nicht mehr sehr lange. Beide finden bei der freiwilligen Feuerwehr ein neues Domizil. Dann steht das Schloss völlig leer. Außen wurde es bereits saniert, innen ist es laut Bürgermeister Knack in einem sehr schlechten Zustand. Der Verwaltungschef ist mit einem Kaufinteressenten im Gespräch, der das Schloss als Mehrgenerationenhaus beleben will. Da es mit dem Spinngut in Holtendorf aber schon sehr ähnliche Pläne gibt, würde die Gemeinde das Gersdorfer Schloss lieber in anderer Weise beleben. Derzeit wird die öffentliche Ausschreibung für den Verkauf vorbereitet.

Der Bürgermeister ist also optimistisch. „Wir befassen uns ja schon ewig mit dieser Sache. Aber jetzt hat der Gemeinderat noch mal die konkrete Entscheidung getroffen.“ Bei der Sitzung des Rats am kommenden Dienstag werden die vorläufigen Ergebnisse der Interessentensuche wohl auch Thema sein.

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.