merken
PLUS

Kaufland beendet Umbau

Von der Haustechnik über Beleuchtung und Lüftung bis hin zu den Theken ist alles neu.

Das Kaufland an der Kamenzer Willy-Muhle-Straße hat seinen Umbau beendet und präsentiert sich ab Montag mit einer größeren Auswahl. „Wir freuen uns sehr über den neu gestalteten Markt“, so Hausleiterin Annett Hauck. Bei dem Umbau wurde ein Schwerpunkt auf die Abteilungen Obst und Gemüse, Molkereiprodukte, Tiefkühlkost und Wein/Spirituosen gelegt. Der 1997 eröffnete Markt wurde mit neuen technischen Anlagen ausgestattet. Die Kühlmöbel wurden ausgetauscht und durch neue energieeffiziente Schrank-Truhen-Kombinationen ersetzt. Diese sorgen für eine noch bessere Übersicht und eine bequeme Entnahme der gewünschten Artikel. Die Haustechnik wurde erneuert, von der Beleuchtung bis zur Lüftung, wurde alles auf den neuesten Stand gebracht. An den zwei neuen Leergutautomaten können die Kunden bequem und einfach ihr Leergut zurückgeben. Die neu gestalteten Bedienungsbereiche für Wurst- und Käsebedienungstheken bieten DLG-prämierte Wurstspezialitäten, insbesondere regionale Spezialitäten sowie deutsche und internationale Käsespezialitäten. Der Frischebäcker hat über 50 Artikel im Angebot, die frisch vor Ort gebacken werden. Die Kunden können sich selbst bedienen. In der Drogerieabteilung erhält man nun neben Pflegeprodukten, Wasch-, Putz- und Pflegemitteln auch eine große Auswahl an Parfüm und Kosmetika. Auch die erweiterte Getränkeabteilung bietet mehr Auswahl. An der neu gestalteten und vergrößerten Kundeninformation stehen kompetente Mitarbeiter für Fragen bereit und helfen gerne weiter. Die Kaufland-Gruppe betreibt bundesweit Lebensmittelfachmärkte. Sie hat ihren Sitz in Neckarsulm, in Baden-Württemberg. Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat Kaufland 2012 zum zweiten Mal in Folge als „Besten Lebensmittelmarkt“ ausgezeichnet. (SZ)

Anzeige
Saubere Hände? Aber bitte richtig!
Saubere Hände? Aber bitte richtig!

Pauschales Desinfizieren kann der Gesundheit schaden. Stattdessen sollte der Fokus auf gründlichem Händewaschen liegen. Welche Mittel dafür geeignet sind.