merken

Radebeul

Keine Angst vorm Stürzen

Die Geriatrischen Fachkliniken bieten nicht nur Kurse zur Sturzprophylaxe. Sie bilden dafür auch Therapeuten aus.

Ingrid und Hans-Ulrich Köpper führen vor, was sie im Präventionskurs „Standfest im Alltag“ im Zentrum für Altersmedizin, Geriatrische Fachkliniken in Radeburg, gelernt haben. Physiotherapeut Jens Gerlach kann jederzeit Hilfestellung geben. © Arvid Müller

Radeburg. Er soll sich auf den Bauch legen. Der lautstark begrüßte Vorschlag aus dem Kreis der sportlich gekleideten Damen und Herren gilt nicht einem Mitstreiter, sondern dem Fotografen. Für den besten Blick auf das Paar in der Raummitte. Ingrid, 68, und Hans-Ulrich (71) Köpper zeigen, wie gut sie mit wackligen Situationen umgehen können. Ein Bein auf dem Ball, dazu der Luftballon, der gekonnt von einer Hand zur anderen wandert. Und sollte es doch mal kippeln: Physiotherapeut Jens Gerlach, Sturzpräventionstrainer an den Geriatrischen Kliniken Radeburg, weicht den beiden nicht von der Seite.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden