SZ + Weißwasser
Merken

Keine Aufträge für Rohner Gerätehaus

Bis auf den Trockenbau liegen die Preise über dem Limit, bis zu dem der Technische Ausschuss entscheiden darf. Jetzt ist der Gemeinderat Schleife am Zuge.

Von Constanze Knappe
 3 Min.
Teilen
Folgen
Der Rohbau des Gerätehauses in Rohne nimmt Gestalt an. Im Juni wird der Gemeinderat Schleife dafür weitere Aufträge vergeben.
Der Rohbau des Gerätehauses in Rohne nimmt Gestalt an. Im Juni wird der Gemeinderat Schleife dafür weitere Aufträge vergeben. © Constanze Knappe

Der Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Rohne geht voran. Der Rohbau ist schon sehr gut sichtbar. In der nächsten Woche kommt die Zwischendecke drauf. Nach Stand der Dinge soll das Objekt mit zwei Stellplätzen bis Jahresende fertig sein. Allerdings befürchten Baufirmen, dass es wegen Corona zu Lieferengpässen kommt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Weißwasser