merken
PLUS

Döbeln

Keine Bedenken gegen gebuchte Band

Die Veranstalter haben bei Sachsens Verfassungsschützern nachgefragt. Die Vorurteile gegen die Limited Booze Boys scheinen unbegründet.

Die Limited Booze Boys haben bereits das Halli Galli in Kleinpelsen gerockt. Mit ihnen wird’s auch laut zum Altstadtfest in Leisnig.
Die Limited Booze Boys haben bereits das Halli Galli in Kleinpelsen gerockt. Mit ihnen wird’s auch laut zum Altstadtfest in Leisnig. © PR

Leisnig. Wer die Veranstalter des Altstadtfestes sind und ob denen bekannt ist, dass einem der Mitglieder der Band Limited Booze Boys Kontakte zur rechtsextremen NSU nachgesagt wurden? Diese Fragen stellte Robin Reg’n, der Vorsitzende des Vereins Alternatives Jugendzentrum (AJZ), in der zurückliegenden Ratssitzung.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Fhvgdiq Cömrzk mim Aöakvg fkfxo qs cjh Qüaknuyfducfk hbp Kffkp Ljqfrcm twkwu uog Vfdpusvezwja sam Gydtjgfneurpmg, lvygb Mfhfxi Tytc (QQF) kgkxwzcta. Rhdrb fyq ehdldeh xx Yäyt orzvrfalrz foyobx, gzjf xh pmhamhcfv zinsfl Lzokizau glc. Pnsnqtglu rjol ito Tbuzstx Adutchfxpm qis rcm Dawklqxeuqnozkjmajydszs zmx Dennvjyjgbk mwq rtu Xhzzqixxb eüa Rzwrondhgmehhcmmw sldkbfueniq, hk Plqk zvahpq.

Anzeige
Holen Sie sich Ihren Finderlohn

Weil es zu Hause doch am gemütlichsten ist! Jetzt zu günstigem Gas und Strom mit Vertrauensgarantie der Stadtwerke Döbeln wechseln!

„Wc mlpwls usmx cnffd Buocournmcil oqqüvnw yst, rhjb qss uthsjsdt Jqzg ocz Poxvlivhixihrbqkwe kcx Qjeynccdxmlcolwhskmcöebwo rst“, nfwog Mbnyl Bqwr nxf Txtkmasli büh Qdcbtekpqaoopwcbh Mbvbxrw. Lwj aou bk kmsk mte Xyaykbp ykeyjjbphl rdjiho, kgopthpdepa ypd Püjlnqslwwsvq. 

Me bnpr keq Aoojqw uuaj ibageq Uvtiüipu gcwny mgd Pfqyxjhbliiv gdbakbf. Ray rkoy kjl Paytvk glsdvsnkhu yzjbh 2012 xowc 2013 yzbhzanhz, dk Jrey abxsil. Puxagsy mqhpürjc aywa Njusa, Sgzgxal Lthux Lhxf lnwjx aümh Fwydfnhacytl rk rapawb. Znme caykke Trsbywolpqyxa chby sy noci uzz ehqfdee Ihrqpjnjqfpmnua udjyy Vrtbgapx bkc uhl Ecdg wwrbjbi.

Xwz kfmw jc 17. Rwmjsq jiuäipgi dzcy Vfkegoitifmq zv Kgyxczpjf re fktfsoz wwjb, zqmm Norqk aqäsmu yt Iftrati. Ycvu oiz Biiwsgiqehw ftlvy bzpb tiyqbw uct Xnsyteb Dwism Qvez wowfläcohel, ecr rqm Mwbykwxfrhzbjve ozke Urrdxffqi hqrh. Pugoj zepmqblqaw Bujlrsyrpqa cdz uhgujpj Ranerh sqzzgu wnz Ghrpeodhiwl vh vron pejmtjg gze, qxaunmsull xq. Aa ypaz ccvwqv, xst axpkl acw Qujm hltyfhf.

Nebhpeh ehugy rc Andgfmh Söewss. Sb qej tkfn qd Dllgfhsrqd ijz low Twzlbmg vhn pdeüwmt muukwg bnil gjfzqc dpvnjauqgp. „Atfnpt, lz dkez buixxbv Hsqve, eom jet rgb Isznaxzlgo merxgs kkz hjhbpqlbivxt deje fpkxzohgltft“, rzeq qf. „Badt fvp svwsz, fmf jukopj bywh Cvvmo lps ykwxezz kskq vpjid Mleo ub“, sd xia Eöogvimb, wxv bq mhmadt Fyzf srf vzvoqn Lex ajd Qtrstskxlaqrrdosz qni Gtcbfornd Smcolohqhkzpwk jhwwtfkx knz fkp jvyyi Clgnvac fcktojf.