merken

Görlitz

Kita-Landschaft ist ein Erfolg aller

Sebastian Beutler über den Aufholprozess in Görlitz

Symbolbild
Symbolbild © dpa / Montage: SZ-Bildstelle

Rund zehn Jahre lang galt das Augenmerk der Görlitzer Kommunalpolitik dem Ausbau der Betreuungslandschaft für die Heranwachsenden: Kitas und Krippen wurden gebaut, Horte erweitert, Schulen saniert. Von einem Ende dieses Aufholprozesses zu sprechen, wäre falsch.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden