SZ + Görlitz
Merken

Kleiner Piks verliert seinen Schrecken

Die Grippeschutzimpfung war umstritten. Doch jetzt zeigt sich ein Wandel. Darauf sind Ärzte und Apotheken in Görlitz vorbereitet.

Von Gabriela Lachnit
 4 Min.
Teilen
Folgen
Ein kleiner Piks, der nicht sehr weh tut, aber große Wirkung hat, ist die Grippeschutzimpfung.
Ein kleiner Piks, der nicht sehr weh tut, aber große Wirkung hat, ist die Grippeschutzimpfung. © Jochen Tack
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!