SZ + Görlitz
Merken

Klopapier in der Neiße?

Auch anderes, was nicht dorthin gehört, floss dieser Tage in den Fluss, hat ein Görlitzer beobachtet. Kaputt ist nichts. Das Problem liegt bei Grundstücksbesitzern.

Von Susanne Sodan
 2 Min.
Teilen
Folgen
Nicht schön, was da in der Neiße landete.
Nicht schön, was da in der Neiße landete. © privat

Vom Geruch mal ganz abgesehen, das Bild soll kein angenehmes gewesen sein, das sich Kurt Bernert diese Woche bei einem Spaziergang am Neißeufer bot. Er lebt seit einem reichlichen Jahr in Görlitz und gehört zur hiesigen Gruppe der Umweltorganisation BUND. Er ist oft am Neißeufer, häufig um Zigarettenkippen oder Müll aufzusammeln. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz