merken
PLUS

Köstliches Alnatura-Frühstück

Sabine Wenzel vom Kinderhaus Knirpsenland in Großenhain schreibt Folgendes: Endlich war es wieder soweit. In Zusammenarbeit mit dem dm-Markt Großenhain, der Filialleiterin Sophie Bormann, bereiteten wir gestern ein ausgewogenes Alnatura-Frühstück mit den Kindern in unserer Einrichtung zu.

Sabine Wenzel vom Kinderhaus Knirpsenland in Großenhain schreibt Folgendes:

Anzeige
Kosmetik-Ampullen richtig anwenden

Die neuen Hautpflege-Ampullen von Charlotte Meentzen sind hoch wirksam und dabei ganz einfach anzuwenden. Wie sie wirken und was zu beachten ist.

Endlich war es wieder soweit. In Zusammenarbeit mit dem dm-Markt Großenhain, der Filialleiterin Sophie Bormann, bereiteten wir gestern ein ausgewogenes Alnatura-Frühstück mit den Kindern in unserer Einrichtung zu. Die hier angewandten Produkte wurden vom dm-Markt gesponsert und den Kindern nahegebracht. Da wir ein zertifizierter Kneipp-Kindergarten sind, legen wir sehr großen Wert auf gesunde Ernährung. In der Durchführung unseres Konzepts unterstützt uns der dm-Markt sehr, wofür sich das gesamte Team vom Kinderhaus Knirpsenland recht herzlich bedanken möchte. Die Kinder hatten wieder sehr viel Spaß an der Zubereitung. Gleichzeitig erfuhren sie, welche Alnatura-Produkte es gibt und wie köstlich diese schmecken. Hierfür wurde ein umfangreiches Buffet mit den Kindern aufgebaut, an dem sich jeder selbstständig bedienen konnte.

Es war wieder ein tolles, leckeres und vor allem gesundes Frühstück, welches regelmäßig mit den Eltern und dem Kindergarten im Wechsel einmal im Monat stattfindet. Dieses Mal wurde es vom dm-Markt ausgerichtet.