SZ +
Merken

Kohle wird zu Wachs

Romonta liefert in 40 Länder / Suche nach neuen Einsatzgebieten Auf dem Hügel zwischen Tagebau und Wachsfabrik hat Günter Stieberitz die Romonta GmbH Amsdorf wunderbar im Blick. Aus der 780 Hektar großen Grubeholen seine Leute jedes Jahr 500 Kilotonnen wachshaltige Rohbraunkohle.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!