merken
PLUS Görlitz

Viel Aufwand für Friseure - aber er ist nötig

So umstritten manche Regel ist, das Wichtige bleibt das Bewusstsein für Sicherheit, findet SZ-Redakteurin Susanne Sodan in ihrem Kommentar.

© Nikolai Schmidt, SZ-Bildstelle

Hauptsache gut aussehen in der Krise. Muss das sein? Mitte März haben die Friseure selbst gestritten, ob sie ihre Salons offen lassen oder schließen sollen.  Sechs Wochen danach aber hat sich die Stimmung unter den Friseuren gedreht. 

Inzwischen übersteigt bei vielen die Angst vor dem beruflichen Ende die Angst vor Corona. Wenn sie von ihrer wirtschaftlichen Lage erzählen - das ist heftig. Da ist die Freude verständlich, wieder arbeiten zu können. Jetzt mit ausführlichen Schutzregelungen. 

Anzeige
Charlie Cunningham eintrittsfrei erleben!
Charlie Cunningham eintrittsfrei erleben!

Der Palais Sommer 2021 findet statt – mit deiner Unterstützung!

Doch was ist jetzt anders an der Lage als vor sechs Wochen? Corona sei vorbei, ist immer häufiger zu hören. Virologen, wie Christian Drosten, sehen das anders und warnen eindringlich vor wachsender Sorglosigkeit. Es ist nachvollziehbar, warum das in Ostsachsen vielleicht weniger Gehör findet als andernorts: Im Kreis gibt es vergleichsweise wenige Fälle. Nur, dass dem so ist, bedeutet nicht, dass die Gefahr nie da war. 

Die Friseure dürfen starten, zu Recht. Doch müssen sie dafür viel Aufwand betreiben. Ständig mit Desinfektionsmitteln hantieren, Arbeiten mit Maske, sich erst mal eine neue Salon-Logistik austüfteln. Und die Kunden müssen auch mitziehen, sich an die Maskenpflicht halten, Kontaktdaten hinterlassen, müssen sich vorher anmelden und so weiter. Aber so nervtötend das alles sein mag, die Maßnahmen bleiben wichtig. Es gibt Debatten über die Wirksamkeit mancher Regel, auch Kritik wie eben zur Herausgabe der Kontaktdaten. Das Wichtigere bei all dem ist aber: dass das Bewusstsein für Sicherheit und Vorsicht bleibt.   

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier. 

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Görlitz