merken

Großenhain

Kostenexplosion in der Förderschule

Nach dem Zabeltitzer Palais und dem Naturerlebnisbad hat die Stadt ein weiteres Problem: Auch diese Sanierung wird teurer.

Es gibt noch viel zu tun: Oberbürgermeister Dr. Sven Mißbach und Thomas Röthig vom Stadtbauamt verschafften sich am Mittwoch einen Überblick darüber, welche Maßnahmen notwendig sind, um die Auflagen des Brandschutzes erfüllen zu können.
Es gibt noch viel zu tun: Oberbürgermeister Dr. Sven Mißbach und Thomas Röthig vom Stadtbauamt verschafften sich am Mittwoch einen Überblick darüber, welche Maßnahmen notwendig sind, um die Auflagen des Brandschutzes erfüllen zu können. ©  Kristin Richter

Großenhain. Thomas Röthig ist Kummer gewöhnt. Wann immer die Großenhainer ein altes Gebäude sanieren wollen, läuten bei dem 57-Jährigen vorsorglich die Alarmglocken. Zu viel hat der erfahrene Mitarbeiter des städtischen Bauamtes schon erlebt. Zu viel, was schiefgehen kann – trotz optimaler Vorbereitung und größt möglichster Sorgfalt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden