merken
PLUS Riesa

Kreisstraße bei Zeithain zehn Tage dicht

Der Bau der Ferngasleitung macht eine Straßensperrung nötig - samt größerer Umleitung.

Derzeit verlegt Ontras eine neue Ferngasleitung bei Bobersen. Die Rohre stammen zwar von Mannesmann - aber nicht aus dem Zeithainer Rohrwerk: das produziert andere Durchmesser.
Derzeit verlegt Ontras eine neue Ferngasleitung bei Bobersen. Die Rohre stammen zwar von Mannesmann - aber nicht aus dem Zeithainer Rohrwerk: das produziert andere Durchmesser. © Christoph Scharf

Zeithain. An der S 88 zwischen Röderau und Abfahrt Gohlis müssen Autofahrer schon seit Tagen Tempo 30 fahren, um Rücksicht auf kreuzende Baufahrzeuge zu nehmen. Dort wird die Ferngasleitung FGL 12 des Unternehmens Ontras neu verlegt (wir berichteten).

Die Trasse verläuft von Bobersen aus quer durch das Zeithainer Gemeindegebiet und weiter Richtung Lauchhammer - und quert dabei einige Straßen. Dafür muss jetzt zehn Tage lang die Kreisstraße 8575 zwischen Zeithain und S 88 gesperrt werden. Konkret betrifft es den Abschnitt von der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße und dem Ortseingang Zeithain bei der Kleingartenanlage.

Anzeige
Charlie Cunningham eintrittsfrei erleben!
Charlie Cunningham eintrittsfrei erleben!

Der Palais Sommer 2021 findet statt – mit deiner Unterstützung!

Wie das Baubüro der Arge Neuverlegung FGL 12 mitteilt, ist die Sperrung für den Zeitraum vom 11. Mai bis 20. Mai 2020 vorgesehen. Der Verkehr wird solange über die S 88 und die B 169 umgeleitet.

Weiterführende Artikel

Sensationelle Funde - und ein Problem

Sensationelle Funde - und ein Problem

Baggerarbeiten für eine Ferngasleitung brachten Scherben vom Zeithainer Lustlager ans Licht. An einer wichtigen Stelle geht es allerdings nicht weiter.

Abbau der Gasleitung steigt in die Nase

Abbau der Gasleitung steigt in die Nase

Zwischen Strehla und Zeithain lässt Netzbetreiber Ontras DDR-Leitungen ausbauen. Das geht nicht ganz ohne Geruch ab.

Die Ferngasleitung ersetzt eine Vorgängerleitung aus den 1950er Jahren, die mittlerweile sanierungsbedürftig wurde. Bei Bobersen soll sie in einem späteren Bauabschnitt die Elbe queren, um von dort weiter Richtung Strehla zu verlaufen. Das Ontras-Gasnetz erstreckt sich quer über die neuen Bundesländer und bindet an Gastrassen aus Richtung Polen und Tschechien an.

Mehr lokale Nachrichten aus Riesa lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Riesa