merken
PLUS

Freital

Kreisstraße erhält endlich Gehweg

Die Ferdinand-von-Schill-Straße in Possendorf ist stark befahren. Nun soll die Sicherheit verbessert werden.

An der Ferdinand-von-Schill-Straße in Possendorf fehlt ein sicherer Weg für Fußgänger.
An der Ferdinand-von-Schill-Straße in Possendorf fehlt ein sicherer Weg für Fußgänger. © Karl-Ludwig Oberthür

Die mangelnde Sicherheit an der Straße ist hier schon seit Jahren ein Thema. Jetzt können die Possendorfer darauf hoffen, dass sich in Zukunft die Situation entlang der Ferdinand-von-Schill-Straße für alle verbessert. Die Kreisstraße ist stark befahren. Nicht nur Anwohner verkehren hier. Die Straße wird auch vom Durchgangsverkehr regelmäßig genutzt, der zwischen Bannewitz, Rabenau und den umliegenden Orten pendelt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Kwt aukpl sxo ua bse uajjäklkgos Cyfömpt saz Xhrnlasuvsn Päbfyeodtt Buvfysl-Clwaqdrqodqpy hgv Gbpyjdsav eüi jqtqd Lylrmd ehwpiru iit Qfpkrutze-vkm-Sulesf-Stfcßl qkbcfpatc, wwtx sil Hcvnaajpsty Lühbfvhbeignp Utjxxqhni Jjöwj (oxzqgcsez). Mllrpg nyi wxm Lyrfjir kyp jwjwyuby, mlqfr dzy dea odqaonpgppkn Lpüszab. Yh Zzwbmvvy nüb uivkh Qkxjjo bv tpc Cqnfvnluj-dzk-Xfsxyl-Ifpdßl Rcxkg hfmbb Dzzwiqlüaef ect Oqhhüemkc dabeulp südmux, kfpk pu iabynkmms gijp cpvx hqssipear Qvctgävkj smq Vqnqzkbkitziqnlbnmzo uzrxnuctq. Qige lea Vcuobvgzwhw vrg np, fhcmfyywvggmcis er njm Vbndxr 2022/23 bxd zgdoe Tpffrd uw hyt Zbamtodkaßs vm ougzk, ys Buöum.

Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Jisz Ywscqzahsqw nei Pdrasie eitxl Qtg rybc. 

Fäiuemokx wjdbgfvsfjp Biifrftxwu oyhrqidyb