SZ +
Merken

Krise schlägt auf den Stadthaushalt durch

Mit 14 neuen Ortsteilen nimmt sich die Stadt Großenhain für nächstes Jahr ganz schön was vor. Dass die Kasse stimmt, darauf achtet Kämmerin Elke Opitz. Sie konnte bereits 670000 Euro als Fusionsprämie für Wildenhain verbuchen.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!