SZ +
Merken

Kulturpfad zeigt dörfliche Besonderheiten

Das gestrige Wetter passte nicht zu Volker Müllers Einladung, den Natur- und Kulturpfad einzuweihen. Des Bürgermeisters Gäste aus Deutschland und Tschechien zogen lieber den warmen und trockenen Kleinbus vor, als zu Fuß die 13 Tafeln des neuen Pfades zu erkunden.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!