SZ +
Merken

Kurz notiert

250000 Euro für Gehwege an Siebeneichener Straße Siebeneichen Für den Ausbau der Bundesstraße 6 im kommenden Jahr steuert die Stadt 252000 Euro bei. Mit diesem Geld sollen Geh- und Radwege ausgebaut werden.

Teilen
Folgen

250000 Euro für Gehwege an Siebeneichener Straße

Siebeneichen

Für den Ausbau der Bundesstraße 6 im kommenden Jahr steuert die Stadt 252000 Euro bei. Mit diesem Geld sollen Geh- und Radwege ausgebaut werden. Davon sind 237000 Euro Fördermittel. Zusätzlich erneuern die Stadtwerke die Straßenbeleuchtung bis zum Ortsausgang. Die vom Bund finanzierten Arbeiten zum Ausbau der B6 sollen im Frühjahr beginnen. Auf einer Länge von 1,6 km soll sie auf eine Breite von 7 m gebracht werden. (SZ)

Bürgerbüro Dienstag und Donnerstag geöffnet

Altstadt

Das Bürgerbüro der Stadtverwaltung in der Burgstraße bleibt an diesem und am nächsten Sonnabend geschlossen. In der kommenden Woche hat es am Dienstag und am Donnerstag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. (SZ)

Zeugen für Auffahrunfall gesucht

Altstadt

Wer hat am 26. September, dem Montag nach dem Weinfest, gegen 15 Uhr einen Auffahrunfall beobachtet? Er geschah zu dieser Zeit in Meißen an der Brückenauffahrt auf der Abbiegespur zur Gerbergasse. Beteiligt waren zwei rote Pkw mit Fahrerinnen. Zeugen melden sich bitte unter 015202661149. (SZ)