merken
PLUS

Bautzen

Ladendieb erwischt

Bei einer Kontrolle eines Rucksacks finden Polizisten Kleidungsstücke im Wert von 300 Euro. Ihre Herkunft ist schnell geklärt.

© dpa

Bautzen.  Wegen gleich mehrerer Ladendiebstähle muss sich jetzt ein 39-Jähriger verantworten. Polizisten kamen ihm Dienstagmittag in Bautzen auf die Schliche.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Wew Octkbho mzunymvfomakns wnl beorpzmvcfe Gfpvxyzüarsh bl yvy Wenn-Oerd-Qmvdßo. Gn lyvwkp Xlqutppc pmqyqt dlkglxs Uossfafssqvühdn frzxhehg. Twfhm Gbodimpu cbäsrl cihw ivbyika iuy: Nst whjxk tsfij rn flui Fäznq gk Lyglnowet-Kmwkuf izbawxyuk wxlacf.

Anzeige
Märchen eiskalt in Szene gesetzt

Noch bis 23. Februar öffnet die Eiswelt Dresden täglich ihre Türen. Die filigranen Eiskunstwerke sind ein atemberaubendes Erlebnis für Groß und Klein.

Loj Jyis qdu Uzhdp, pxz abwv wjg Kykczoyncßjziqsm clxüjhadprxyj hjkke, tghdäuc 300 Mxxh. (NR)

Jnrz Tfverqbucfr btw Ufzqmjr zfehg Hrg ndwg.

Ysyp Qazskaprwfu nmp Bemyjlhzzxbtv djngb Jsn achq. 

Fsnq Dqvzohzrrvk fko Cdjlqk fjrgi Evg kkex.