merken

Freital

Landesstiftung bezieht alte Forstschule

Der Landtag schickt die Naturschützer nach Grillenburg – aber nicht ins Schloss.

Derzeit sind in der Forstlichen Ausbildungsstätte Flüchtlinge untergebracht. Künftig soll von hier aus eine Stiftung arbeiten.
Derzeit sind in der Forstlichen Ausbildungsstätte Flüchtlinge untergebracht. Künftig soll von hier aus eine Stiftung arbeiten. © Andreas Weihs

Seit Jahren wünschen sich die Grillenburger, dass wieder Leben in das Schlossensemble einkehrt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden