merken

Pirna

Langfinger mausen Langohren

In Pirna verschwinden bereits zum zweiten Mal Kaninchen auf mysteriöse Weise. Nun sucht die Polizei nach den Hasendieben.

Sieglinde Heinrich mit Kaninchen-Suchbild in ihrem Garten in Birkwitz, am verwaisten Häschen-Gehege: Wer hat Möhre und Erbse gestohlen? © Marko Förster

Traurig sitzt Sieglinde Heinrich auf der Wiese neben ihrem Haus an der Pratzschwitzer Straße in Birkwitz, neben der 80-jährigen steht ein Kleintiergehege mit Holzhaus und Krabbelröhre. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden