SZ +
Merken

Lawalder Niedermühle zum Mühlentag offen

Lawalde. Zum Deutschen Mühlentag am Pfingstmontag öffnet auch die Lawalder Niedermühle. Das bestätigte jetzt Besitzer Frank Ritter auf Nachfrage. Es ist der einzige Termin im Jahr, an dem Ritter die Mühle...

Teilen
Folgen

Lawalde. Zum Deutschen Mühlentag am Pfingstmontag öffnet auch die Lawalder Niedermühle. Das bestätigte jetzt Besitzer Frank Ritter auf Nachfrage. Es ist der einzige Termin im Jahr, an dem Ritter die Mühle generell für Schaulustige öffne – wer sich sonst die alte Technik anschauen will, muss mit dem Mühlenbesitzer einen persönlichen Termin vereinbaren. Nach dem Tod seines Vaters, der sich um die Mühle gekümmert hat, fehlt Ritters Familie die Zeit, das technische Denkmal häufiger zu öffnen. Deshalb freue er sich sehr, dass zum Mühlentag immer viele Gäste kommen und sich an die alte Handwerkstradition erinnern, sagt er.

Präsentiert wird am Montag allen Neugierigen, wie die Wasserkraft die Technik antreibt. „Es ist alles noch voll funktionstüchtig“, bestätigt der Mühlenbesitzer. Auch wenn nicht viel Platz in der Mühle ist, hofft er auch diesmal 300 bis 400 Besucher an diesem Tag begrüßen zu dürfen. Ab 10 Uhr seien Gäste willkommen, die vor Ort auch von Mühlenfreunden bewirtet werden, heißt es. (SZ/abl)