merken

Meißen

Lieber fliegen als kriechen

Mit relativ kurzem Anlauf will das diesjährige Literaturfest weit springen.

Beim Literaturfest Meißen 2018 konnten die gelesenen Werke gleich am Bücherstand erworben werden. © Claudia Hübschmann

Meißen. Noch im Herbst hieß es, dass das Literaturfest in diesem Jahr aus personellen Gründen abgesagt wird. Nun, im Frühjahr, kann davon keine Rede mehr sein. Es ist, als ob allen Beteiligten und vielen bislang Nichtbeteiligten durch die drohende Absage bewusst geworden ist, was Meißen mit dem bundesweit größten eintrittsfreien Lesefest unter freiem Himmel für ein Pfund hat.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden