merken
PLUS Löbau

Löbau blitzt auf Umleitungsstrecke

Weil auf der Kreisstraße zwischen Herwigsdorf und Löbau am Löbauer Berg gerade gebaut wird, wünschen sich die Anwohner mehr Kontrolle vor der Haustür.

Blitzer sind des genervten Anwohners Freud und des Eiligen Leid.
Blitzer sind des genervten Anwohners Freud und des Eiligen Leid. © dpa

Seit rund einem Monat wird zwischen Rosenbach, dem Löbauer Berg und dem Ortseingang Löbau gebaut und wer sich in der Region auskennt, fährt über Ebersdorf, um die Baustelle zu umgehen. Das führt allerdings zu einer höheren Belastung der ohnehin sehr schmalen Straßen in Ebersdorf. Ortsvorsteher Andreas Förster formulierte deshalb in der jüngsten Stadtratssitzung die Bitte, die Stadt möge doch mit Geschwindigkeitskontrollen für ein bisschen mehr Disziplin auf der Straße - beispielsweise am Niederen Viebig - sorgen.

Oberbürgermeister Dietmar Buchholz (parteilos) erklärte mit Blick zu Hauptamtsleiter Guido Storch in der Ratssitzung, dass das machbar sei und fügte dann hinzu: "Vielleicht haben Sie es noch nicht gemerkt, aber wir haben da sogar schon kontrolliert." Dabei habe man einige erwischt, die zu schnell unterwegs waren - der Ortsvorsteher solle doch mal in seiner Nachbarschaft fragen.

Energie - Strom und Wärme in Sachsen
Energie sinnvoll nutzen und gewinnen
Energie sinnvoll nutzen und gewinnen

Wind- und Sonnenenergie sind unersetzlich für eine erfolgreiche Energiewende - hier informieren wir über die neuesten Entwicklungen.

Weiterführende Artikel

Klickstark: Zittauer Gebirge kommt bei Sat 1

Klickstark: Zittauer Gebirge kommt bei Sat 1

"Grenzenlos" stellt die Region in der ersten Sendung aus Deutschland vor. Einer der Beiträge aus Löbau-Zittau, über den wir am Montag berichteten.

Seit 11. Mai setzt der Landkreis als Bauherr die Straße instand. Zunächst war der Abschnitt vom Ortsausgang Löbau bis zur Zufahrt Löbauer Berg/Turmstraße voll gesperrt. Inzwischen wird der Abschnitt von der Turmstraße bis zum Abzweig nach Ebersdorf instand gesetzt. Nach Angaben des Kreises sollen die Bauarbeiten am 19. Juni abgeschlossen werden. Der Abschnitt vom Turmweg bis zum Abzweig Ebersdorf bleibt bis dahin voll gesperrt.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umgebung lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Löbau