merken
PLUS Pirna

Lohmens Gemeinderat schafft das Papier ab

Die Ratsarbeit wird digitalisiert. Damit gibt es für die Bürger mehr Transparenz.

Der Lohmener Rat wird künftig weniger Papier benutzen.
Der Lohmener Rat wird künftig weniger Papier benutzen. © Archiv/Dirk Zschiedrich

Zur konstituierenden Sitzung des Lohmener Gemeinderates haben sich fast alle Räte für die Einführung eines digitalen Ratsinformationssystems ausgesprochen. Somit wird es künftig keine gedruckten Beschlussvorlagen mehr geben. Welches Ratsinformationssystem infrage kommt, soll ab Oktober dieses Jahres beraten werden, sagt Bürgermeister Jörg Mildner (CDU). Mit dem neuen computergestützten Informations- und Dokumentenmanagementsystem kann die Gemeinde Beschlüsse und Vorlagen vom PC aus bearbeiten.

Für die Einwohner sind dann sämtliche öffentlichen Entscheidungen sowie die kommenden Tagesordnungspunkte, Protokolle und Termine aller Ausschüsse des Gemeinderates online einsehbar. Ratsinformationssysteme werden unter anderem bereits in Heidenau, Pirna und Neustadt benutzt. Aber auch der Landkreis bietet diesen Service an. 

Elbgalerie Riesa
Gesicherte Nahversorgung in der Elbgalerie
Gesicherte Nahversorgung in der Elbgalerie

Die Apotheke, Drogerie und der Lebensmittelhandel haben in der Elbgalerie weiterhin für Sie geöffnet und freuen sich auf Ihren Besuch.

Alle Gemeinderäte im Überlick.

Mehr zum Thema Pirna