merken

Pirna

Lohmens Gemeinderat schafft das Papier ab

Die Ratsarbeit wird digitalisiert. Damit gibt es für die Bürger mehr Transparenz.

Der Lohmener Rat wird künftig weniger Papier benutzen.
Der Lohmener Rat wird künftig weniger Papier benutzen. © Archiv/Dirk Zschiedrich

Zur konstituierenden Sitzung des Lohmener Gemeinderates haben sich fast alle Räte für die Einführung eines digitalen Ratsinformationssystems ausgesprochen. Somit wird es künftig keine gedruckten Beschlussvorlagen mehr geben. Welches Ratsinformationssystem infrage kommt, soll ab Oktober dieses Jahres beraten werden, sagt Bürgermeister Jörg Mildner (CDU). Mit dem neuen computergestützten Informations- und Dokumentenmanagementsystem kann die Gemeinde Beschlüsse und Vorlagen vom PC aus bearbeiten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden