merken

Weißwasser

Luftsprung mit Traumnote 1,0

Als Bester sagt Tobias Mundt dem Landau-Gymnasium Weißwasser „bye-bye!“. Dem Abiturienten stehen alle Wege offen.

Tobias Mundt hat gut lachen. Als Bester seines Jahrgangs beendete er das Gymnasium in Weißwasser. © Foto: Joachim Rehle

Weißwasser. Arzt möchte Tobias Mundt werden. Die Idee dazu kam dem 18-Jährigen erst in diesem Schuljahr. Einen speziellen Anstoß dafür gab es aber nicht. Den braucht es wohl auch nicht, wenn man die Schule mit der Traumnote 1,0 verlässt. Er sei der Einzige aus dem Landau-Gymnasium, sagt er. Ein bisschen Stolz klingt da mit. Eher hintergründig. Denn sofort erklärt Tobias Mundt, dass er sich nicht geärgert hätte, wenn es eine 1,1 gewesen wäre. Aus seiner Sicht mache das keinen Unterschied.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden