merken
PLUS

Mafia-Kult und Humorklassiker

Irmela Hennig schreibt in ihrer aktuellen Kolumne „Film ab!“ über die aktuellen Streifen in Programmkinos.

© Wolfgang Wittchen

Klar – die Alten kann man streamen, auf DVD kaufen, irgendwo im Internet auftreiben. Macht man vielleicht. Aber nicht unbedingt. Und manchmal sind sie auch einfach aus dem Kopf, die Filmklassiker von Stumm über Schwarz-weiß mit viel Musik bis hin zu Hollywood-Kult wie „Dirty Dancing“ oder „Der Pate“.

Gut, dass sich in den Programmkinos der Region echte Cineasten finden, die sich an die alten Knüller noch erinnern und sie ab und zu – teilweise mit viel Mühe – aus der Versenkung holen. Das Görlitzer Kino Camillo macht das jetzt. Dort steht am 9. April Teil eins von „Der Pate“ auf dem Programm. Der US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1972 von Francis Ford Coppola bringt die Kinolegenden Marlon Brando und Al Pacino auf die Leinwand. Er zählt zu den künstlerisch bedeutendsten Werken der Filmgeschichte. Es geht um Don Vito Corleone (Brando), einen der mächtigsten Mafiabosse von New York City, der aber doch Skrupel hat, in den Heroinhandel einzusteigen. Ein Kampf der Clans entspinnt sich. Das Camillo zeigt die 35-Millimeter-Version des Films. Der Abend ist also etwas für echte Kino-Enthusiasten. Am 23. April kommt dann der zweite Pate-Teil.

Anzeige
Karriere bei der OLUTEX GmbH
Karriere bei der OLUTEX GmbH

Das Team der Oberlausitzer Luftfahrttextilien GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung am Standort Seifhennersdorf.

Einen Kultfilm ganz anderer Art bietet das Zittauer Kronenkino am 6. April. Dann steht wieder einer von „Brunos Filmklassikern“ auf dem Programm. Zu sehen ist ab 15 Uhr der Streifen „Frauenarzt Dr. Prätorius“. In der Hauptrolle agiert der „große Humorist Curt Goetz – ein wahrer Meister des geistreichen Dialogs und der beste Interpret und Regisseur seiner eigenen Werke“, so beschreiben es die Veranstalter. Kinogänger können schon 14.30 Uhr zu Kaffee & Kuchen in das Foyer kommen.

Programmkino ab 5. April

Bautzen

  • Filmpalast: Der seidene Faden, Mo 17.15, 20.15
  • Steinhaus Bautzen: Die Grundschullehrerin, Mi 20

Görlitz

  • Palast-Theater: Der seidene Faden, Mo 17.15, 20.15
  • Camillo: Loving Vincent, Do/Fr/Sa/Di (OmU)/Mi 20; Der Pate I (35 mm), Mo 20

Kunstbauerkino Grosshennersdorf

  • Die Verlegerin, Do/Fr/Sa/Mi 20.30, So 18

Kino Ebersbach

  • Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Fr/Mi 20

Kulturfabrik Hoyerswerda

  • Shape of Water, Do 16, Di 17
  • Three Billboards Outside Ebbing, Missouri, Do 19, So 17.30, Di 20

Kulturfabrik Mittelherwigsdorf

  • Das schweigende Klassenzimmer, Sa 20

Zittau

  • Filmpalast: Der seidene Faden, Do 20, Di 17.15, 20.15 Kronenkino: Das schweigende Klassenzimmer, Fr/Mi 20, So 19; Frauenarzt Dr. Prätorius, Fr 15
1 / 7

www.sz-veranstaltungskalender.com