SZ +
Merken

Marathon sorgt für Verkehrsengpässe

Gleich nach dem Passieren der letzten Sportler sollen die Straßen aber wieder freigegeben werden. Das verspricht die Stadt.

Teilen
Folgen

Am Sonntag, zwischen 8 und 16 Uhr, wird es im Rahmen des Europamarathons zu erheblichen Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt und entlang der Strecken kommen. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Der Grenzübergang Stadtbrücke ist in dieser Zeit gesperrt. Es wird gebeten, die Grenzübergänge Ludwigsdorf (A 4) oder Hagenwerder/Radmeritz (B 99) zu nutzen. In der Regel können die betroffenen Straßen in Laufrichtung mit Vorsicht und Rücksichtnahme benutzt werden. Nicht nutzbar ist die Dr.-Kahlbaum-Allee, die Joliot-Curie-, Schiller-, Bahnhof-, Nieskyer zwischen Laubaner Straße und Klingewalder Weg (Gewerbegebiet Ebersbach) und Teile der Elisabethstraße.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!