SZ + Görlitz
Merken

Charmante Bitte um Abstand

Ladeninhaber können die Maskenpflicht mit ihrem Hausrecht durchsetzen. Aber sie machen es anders: von kreativ bis anschaulich.

Von Matthias Klaus & Susanne Sodan
 3 Min.
Teilen
Folgen
© Fotos: Nikolai Schmidt / Collage: SZ

Masken, Masken, Masken - ob an der Tankstelle oder beim Einkaufen, das Tuch vor dem Mund ist Pflicht. Gerade jetzt während der Hochsommertemperaturen ist der Stoff vor dem Mund für viele eher lästig. Und natürlich kommt die Frage auf: Muss das sein?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz