merken
PLUS

Großenhain

MDR-Sachsenspiegel filmt Schachkinder

Die erfolgreiche Nachwuchsarbeit beim SV Traktor Priestewitz wird in einem Beitrag am Montag im Fernsehprogramm gewürdigt.

Kleines Schachwunder:  die Iranerin Yassamin vom Moradi SV Traktor Priestewitz.
Kleines Schachwunder: die Iranerin Yassamin vom Moradi SV Traktor Priestewitz. ©  Anne Hübschmann

Priestewitz. Ein Fernsehteam des MDR-Sachsenspiegels drehte kürzlich beim Schach-Nachwuchstraining des SV Traktor Priestewitz. Der Beitrag, der voraussichtlich am 1. Juli ab 19 Uhr gezeigt wird, würdigt die jüngsten Erfolge der Schachkinder um Trainer Sergej Schmidt. So konnte die Iranerin Yassamin Moradi bei den deutschen Nachwuchsmeisterschaften einen beachtlichen 9. Platz erkämpfen. 

Die Mädchenmannschaft wurde überlegener Sachsenmeister in der Altersklasse unter 12. Das war der erste große Titel auf Landesebene für den Priestewitzer Nachwuchs. Der Verein liegt damit im Schach-Nachwuchs des ländlichen Bereiches sehr weit vorn und kann sich mit der Ausbildung in großen Städten messen.

JABS – Euer Zukunftsportal
JABS – Euer Zukunftsportal

Auf JABS erfahrt ihr alles, was für eure Zukunft wichtig wird und wie ihr euch am Besten darauf vorbereitet.

Mehr zum Thema Großenhain