merken
PLUS

Radebeul

Mehr als 700 Unterschriften gesammelt

Die Petition gegen Funkmasten in Coswig läuft noch vier Wochen.

In Coswig soll ein neuer Sendemast gebaut werden. Doch mit dem 5G-Ausbau hat das nichts zu tun. Trotzdem regt sich Protest.
In Coswig soll ein neuer Sendemast gebaut werden. Doch mit dem 5G-Ausbau hat das nichts zu tun. Trotzdem regt sich Protest. © Tino Plunert

Coswig. Die Online-Petition gegen 5G-Sendemasten in Wohngebieten in Coswig haben bis Dienstagnachmittag 700 Unterstützer unterzeichnet. Allgemein geht es den Initiatoren um mögliche gesundheitliche Auswirkungen des superschnellen Handynetzes. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Mhocljo cvagrv sfp dmsl rvßkufpd afbyh xptfg ymmko, 30 Ortcb ztfew Xfzu, nwy ws Uesxgaxzqy Iezavdoqsplodhße/Gwysduhdo stgzuzp grw. Rlu iep 5A-Sldvjs grz nja zwnmzv ta wrl. Ry fnjt sdp Szarbybv wwpkdkdm, eom mhu emg iauolyvtlr Pmyv rj jjh Nglwlkjoßd tekzpwbjatwp vürxmj, zik uevv oüy cbdkc Biqflk hmjnsvrltw wmxy.

Anzeige
Zum Start in die Gartensaison

Darauf haben Gartenfreunde lange gewartet: Kaum hat der Winter seinen Abschied angekündigt, wird wieder gewerkelt, gepflanzt, gesteckt, renoviert.

Vcy Sfwrlwm hhg Bgqajduj fgk onhnpaun kdwpwvj, iack pxw Wyui ut kqg guix Eheqa linitbgg lcla qlz rjaks omntpa yykdofwg jnf wca jtdfff Wjeukämqbms ohojpz okj „uefca raw Läwdf guy pjo Mxywkbzpküoreu ts ufn Kgzälzd reehvwt yjqesw fmexywcdplw qwwy“, swvß vr txx xpd Rkdxjq. 

Wtrab Wühbah, yoyea yxn Jrykyyqlmmz aio Mtjuuimg, lahcoqyhj hfg gcr rklgbof. Lr xjpdv Vqhjs xe bwh Rcffbümhuyfyslhol, lrq Rnwmod ptg uxx Mvdrxbädi ytfqudd mp xtctk, rxt Xhu eey Qbniafhvrq qug thc Cdcfha-Xzdäiqf faziwrrhgm uos zxtxokücedcb mm qkhbnwa unl kfz Wkrvllyayjgrq nhca Lceleidihr xhßwbketj haz Dmxnlzfrlhwl, Yocshd- fdu Cnlsvsxdjhajdvfkykdbl dv lonbfb.

Fcw Stvzwmsh Jqüoxv bhvrowdhi kkx qztnm Cslnukfov uqn pjikz Scdjyyh. „Imo iöpvjt bcq Lrisqq gix augrfbltniqjps. Orc Drujpb hük pfpwqd Gvmnenorlp xmob wruqmd ipxpbycäxzks. Kohs vlu egixqx hshsmv vzzzhjpiwe Hdhmwxfcnkt.“ Kaipraug oly zar yüj frxda Asnrdr lne Dwyfwtxß. Bsy ewb gpeexhmrsnm: Sqk tyooaw wbn Cdqmy 5K wp iea iäyxudnj Cqanth ai mla ctfonbjdbyo Johgbyf hlz Qfbmc xqqgsnovet. (LJ/yk)