merken

Döbeln

Mehr als 8 000 Euro für Vereine

Die Stadt unterstützt 21 Projekte. Nicht jeder Antrag konnte berücksichtigt werden.

© Bernd Wüstneck/dpa (Symbolfoto)

Waldheim. Die Stadt Waldheim schüttet 8 250 Euro an 20 Vereine und die evangelische Kirchgemeinde aus und unterstützt damit viele Projekte. Den kleinsten Zuschuss erhalten mit jeweils 100 Euro der Familienverein am Kreuzfelsen und der Kegelverein. Der neu gegründete Cheerleaderverein bekommt ein Startkapital in Höhe von 300 Euro zur Anschaffung nötiger Utensilien. Mit 2 000 Euro, dem größten Betrag, werden die klingenden Kostbarkeiten aus der Kantoreibibliothek der Kirchgemeinde mitfinanziert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden