SZ + Meißen
Merken

Viele Ladesäulen für wenige Elektroautos

Aktuell gibt es im Kreis Meißen 15-mal so viele Stromtankstellen wie noch vor fünf Jahren. Die Zahl der E-Autos dagegen steigt nur langsam.

 2 Min.
Teilen
Folgen
An zahlreichen Orten im Landkreis Meißen stehen Ladesäulen für Elektroautos, unter anderem am Landratsamt Meißen an der Brauhausstraße. Ihre Zahl hat zuletzt deutlich zugenommen.
An zahlreichen Orten im Landkreis Meißen stehen Ladesäulen für Elektroautos, unter anderem am Landratsamt Meißen an der Brauhausstraße. Ihre Zahl hat zuletzt deutlich zugenommen. © Claudia Hübschmann

Landkreis. Der Anstieg ist enorm: Die Zahl der Ladesäulen für Elektroautos hat sich im Kreis Meißen in den vergangenen fünf Jahren rasant entwickelt. Laut Auskunft des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr waren zum 1. Januar 2015 noch exakt vier Ladepunkte für Elektroautos im Landkreis Meißen registriert. Mittlerweile sind es insgesamt 60 und somit 15-mal so viele wie noch vor fünf Jahren.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Meißen