SZ + Meißen
Merken

Meißen muss sparen

Die Corona-Krise bringt Einnahmeausfälle für die Stadtkasse mit sich. Mit einer Liste will die Stadt vorsichtig gegensteuern.

Von Harald Daßler
 4 Min.
Teilen
Folgen
Auf der Baustelle der Grundschule auf dem Questenberg entsteht ein Anbau sowie eine neue Turnhalle. Außerdem wird das Schulhaus umfassend saniert. Über 15 Millionen Euro investiert die Stadt in dieses Bauvorhaben.
Auf der Baustelle der Grundschule auf dem Questenberg entsteht ein Anbau sowie eine neue Turnhalle. Außerdem wird das Schulhaus umfassend saniert. Über 15 Millionen Euro investiert die Stadt in dieses Bauvorhaben. © Claudia Hübschmann

Meißen. Die Löcher sind nicht zu übersehen, die der Shutdown in den vergangenen Wochen hier in die städtischen Kassen gerissen hat: Allein bei den Parkgebühren hat die Stadt in den vergangenen acht Wochen 30.000 Euro weniger eingenommen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Meißen