SZ +
Merken

Meißner CDU ist für Angela Merkel

Meißen. Die Meißner CDU fordert auf einer Mitgliederversammlung am Donnerstagabend in der Stadtbibliothek einen personellen Neuanfang in ihrer Bundesführung. Pressesprecher Wolfgang Tücks: "Deshalb müssen...

Teilen
Folgen

Meißen. Die Meißner CDU fordert auf einer Mitgliederversammlung am Donnerstagabend in der Stadtbibliothek einen personellen Neuanfang in ihrer Bundesführung. Pressesprecher Wolfgang Tücks: "Deshalb müssen alle diejenigen ihre Posten räumen, die in diese Spenden-Skandale verwickelt sind." Die Mitglieder sprachen sich mit deutlicher Mehrheit für eine Urabstimmung in der CDU über die Besetzung des neuen Parteivorsitzenden aus. Favoritin für dieses Amt ist für die Meißner Union Angela Merkel.
In der Diskussion wurde aber auch deutlich, dass die Meißner Christdemokraten politisch handlungsfähig sind. Vorsitzender Ole-Per Wähling: "Der CDU-Stadtverband ist von diesen Skandalen in Berlin und Wiesbaden nicht betroffen. Für uns steht die Sachpolitik für Meißen im Vordergrund." Als die vordringlichsten kommunalpolitischen Themen nannte er: Fortgang der Reform der Meißner Stadtverwaltung, die Schulsanierung, die schnelle Umsetzung der Baumaßnahme der B 101, vor allem im Bereich Kynast/Korbitz, das Kaufhaus am Kleinmarkt, die Belebung der Innenstadt, die sinnvolle Nutzung der alten Krankenhausgebäude sowie ein Veranstaltungsstättenkonzept für die Stadt Meißen.
Der CDU-Stadtverband hat 150 Mitglieder. Schatzmeister Volker Holthaus konnte für das Geschäftsjahr 1999 von Spendeneinnahmen in Höhe von rund 127 000 Mark berichten. Dieses Spendenaufkommen stammt zu 65 Prozent von Mitgliedern der Meißner CDU und wurde im vergangenen Jahr hauptsächlich für den Unterhalt der Geschäftsstelle und den Wahlkampf verwendet. (SZ)

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!