merken
PLUS

Döbeln

Mit 163 Sachen durch Haßlau

Die Messtafeln für die Geschwindigkeit bremsen die Kraftfahrer aus. Manchmal passiert auch das Gegenteil.

Viele Male am Tag schaut das Smiley an der Messtafel in Haßlau grimmig drein. Denn nur wenige Kraftfahrer halten sich in dem Roßweiner Ortsteil an die Geschwindigkeitsbegrenzung von 50km/h.
Viele Male am Tag schaut das Smiley an der Messtafel in Haßlau grimmig drein. Denn nur wenige Kraftfahrer halten sich in dem Roßweiner Ortsteil an die Geschwindigkeitsbegrenzung von 50km/h. © Dietmar Thomas

Roßwein. Seitdem die Straße zwischen Roßwein und der Autobahnauffahrt Döbeln Ost saniert wurde, animiert sie die Kraftfahrer zum Rasen. Deshalb ist in Haßlau seit Monaten eine Geschwindigkeits-Messtafel stationiert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden