merken

Riesa

Mit 28 Sachen zu viel durch die Stadt

Die Polizei kontrolliert derzeit verstärkt vor Schulen die Geschwindigkeit. Die SZ war dabei.

13 Tempoverstöße in knapp zwei Stunden: Die Polizei hat in dieser Woche vor der Oberschule Am Sportzentrum gelasert. Im Rahmen von „Blitz für Kids“ finden derzeit sachsenweit verstärkt Kontrollen vor Schulen statt. © Eric Weser

Riesa. Ein hoher Signalton, ein kurzer Blick aufs Display des Messgeräts – schon folgt die Ansage. „Sechsundvierzig“, ruft Polizeihauptmeisterin Ute Schubert ihrer Kollegin zu. Die eilt auf die Fahrbahn – und winkt den Pkw in eine Seitenstraße. Der Mann am Steuer schaut regelrecht erschrocken, als er die Polizeibeamtin in der Warnweste sieht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden