SZ + Großenhain
Merken

Ältester Keyboard-Lehrer wird 90 Jahre

Leopold Nagel unterrichtet noch immer in seinem kleinen Studio. Dabei ist der Großenhainer vielleicht eine deutschlandweite Einmaligkeit.

Von Kathrin Krüger
 3 Min.
Teilen
Folgen
Leopold Nagel ist wahrscheinlich Deutschlands ältester Keyboard-Lehrer, hier mit Schülerin Lana Hindorff. Am 8. Mai feiert er seinen 90. Geburtstag.
Leopold Nagel ist wahrscheinlich Deutschlands ältester Keyboard-Lehrer, hier mit Schülerin Lana Hindorff. Am 8. Mai feiert er seinen 90. Geburtstag. © Anne Hübschmann

Großenhain. Seinen Vornamen Leopold hat er nicht von ungefähr von Mozarts Vater. Leo Nagels Eltern in Plauen waren musikalisch und legten auch ihrem Sohn die Liebe zur Musik in die Wiege. Dass er sich erst mit 60 Jahren das Keyboardspiel angeeignet hat und 1991 seine kleine Schule gründete, mag verwundern. Als Kind spielte er aber Geige, was ihm sein Vater beigebracht hatte. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Großenhain