merken

Bautzen

Ein Stück Fußballgeschichte auf der Müllerwiese

Am Sonntag kommt Chemie Leipzig zum Pokalspiel nach Bautzen. Das weckt Erinnerungen an eine Begegnung, die vor über 50 Jahren Tausende begeisterte.

Wo Chemie Leipzig auch spielt, sind Hunderte Fans nicht weit. An diesem Sonntag kommen sie auf die Bautzener Müllerwiese.
Wo Chemie Leipzig auch spielt, sind Hunderte Fans nicht weit. An diesem Sonntag kommen sie auf die Bautzener Müllerwiese. © Foto: Picture Point/Gabor Krieg

Bautzen. An diesem Sonnabend gibt es auf der Bautzener Müllerwiese mal wieder einen Hauch von großem Fußball. Chemie Leipzig kommt zum Pokalspiel in die Spreestadt und ist als Regionalligist natürlich Favorit gegen Landesliga-Vertreter Budissa. Aber wie heißt es so schön in einem Schlager: Wunder gibt es immer wieder.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden