merken

Pirna

Wo Fernseh-Kommissare Tee tranken

Margitta Pavlicek gibt nach 24 Jahren ihre Teestube am Hohnsteiner Markt auf. Neue Mieter sind willkommen.

Margitta Pavlicek hat 24 Jahre die Teestube in Hohnstein geführt. Dabei hat sie auch so einige Anekdoten aufgeschrieben. © Foto: Dirk Zschiedrich

Margitta Pavlicek sitzt am Hohnsteiner Markt in der ersten Reihe. Schaut sie aus dem Fenster ihrer gemütlichen Tee- und Kräuterstube hat sie alles bestens im Blick. Ein Blick, den sie schon etwas vermissen wird, vor allem aber auch ihre Stamm-Kunden. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden