merken

Döbeln

Mittweidaer Straße eingebrochen

Straße frei und Montag wieder zu.

©  dpa (Symbolbild)

Waldheim. Seit Donnerstagnachmittag rollt der Verkehr wieder über die Mittweidaer Straße. Nachdem die Fahrbahn am Montag großflächig eingebrochen war, musste sie am Abzweig Härtelstraße zunächst voll gesperrt werden. Die Baufirma hat einen Rohrbruch in Höhe des Hauses Nummer 4 als Ursache festgestellt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden