SZ +
Merken

Modellbahner stellen in Weinböhla aus

Weinböhla. Eine große Modelleisenbahnausstellung findet vom 24. bis 26. November im Weinböhlaer Zentralgasthof statt. Koordinator ist der Modelleisenbahnclub MEC Waiblingen e.V. aus Baden-Württemberg. Waiblingen ist Kreisstadt des Rems-Murr-Kreises in der Nähe von Stuttgart.

Teilen
Folgen

Weinböhla. Eine große Modelleisenbahnausstellung findet vom 24. bis 26. November im Weinböhlaer Zentralgasthof statt. Koordinator ist der Modelleisenbahnclub MEC Waiblingen e.V. aus Baden-Württemberg. Waiblingen ist Kreisstadt des Rems-Murr-Kreises in der Nähe von Stuttgart. Der Rems-Murr-Kreis ist Partner des Landkreises Meißen. Deshalb kommen die Bahnfreunde zum dritten Mal nach Weinböhla, um eine Ausstellung mit befreundeten Modelleisenbahnclubs und privaten Modellbahnen aus der sächsischen Region zu gestalten.

Auf einer großen Modelleisenbahnfläche werden 13 Anlagen in verschiedenen Größen und Spurweiten gezeigt. Dazu kommen noch Workshops und Spielecken sowie ein kleiner Flohmarkt.

Der Waiblinger Club zeigt seine Anlagen „ Waiblinger Bahnhof“ aus dem Jahr 1980, eine landschaftlich schön gestaltete computergesteuerte Anlage und eine Testanlage, welche bereits in einem Artikel der Zeitschrift MIBA 2005 vorgestellt wurde. Ebenso wird eine Anlage in der Nenngröße 1 zu sehen sein. Weitere interessanten Anlagen zeigen die Modellbahn-Freunde aus Weinböhla, Radebeul, Friedersdorf, Wilsdruff, Großräschen, Niederau und Pirna.

Für Fragen des gesamten Anlagebaues stehen alle Beteiligen gerne zur Verfügung. (SZ)

Die Öffnungszeiten sind am Freitag, dem 24. November, von 13 Uhr bis 19 Uhr, Samstag, dem 25. November von 10 Uhr bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 Uhr bis 17 Uhr.