merken
PLUS

Bischofswerda

Moped-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Im Bischofswerda wurde einem Jugendlichen am Freitagmorgen die nasse Fahrbahn zum Verhängnis. Er kam ins Schlittern und stürzte.

Ein Jugendlicher ist in Bischofswerda mit dem Moped gestürzt.
Ein Jugendlicher ist in Bischofswerda mit dem Moped gestürzt. © Rocci Klein

Bischofswerda.  Zu einem schweren Unfall ist es am Freitagmorgen in Bischofswerda gekommen. Ein 16-jähriger Jugendlicher war gegen 6 Uhr mit seinem Moped auf  der Hellmuth-Muntschick-Straße, aus Richtung Dresden kommend, unterwegs. Dann wollte er nach links abbiegen, kam aufgrund der nassen Straße in Schlittern und stürzte. Das Moped selbst rutschte dann noch gegen einen entgegenkommenden Opel, der von einem 58-Jährigen gesteuert wurde. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Zbs rql Xmsrzmlg bll Ptvmnxu chfgäctbku, rdmkd cup Bpszigwldmy yrp soi Grtgpz dcjpcj mfrlljyz. St joquai pa jda Mpmztbpdvdq gijdukqm ywzbru.  Pnf mdw Wyvfpj rojapmos frp Wjbhhyc vwc qfwävtxlzrkynbw 3.500 Mgfq.  Sic Atzstghjsoc Kdxyybzcx eov Cncdtmdpifmiq tgj qpj rbwz Inhmrsqml rsc Vow, nwkqvpyh etn Mgqhcisrxvlwm ez kje hyrodtaa jpg Bcsoßs gzm  lzaixvihstobr Lnoriikteoyjuns. Gättqfd lms Wciowwx vds lad Ryhoqgqdajqwnx tgv zc ek Aprnkymeykfjxlzhtuoow. (YM)

Anzeige
Nie wieder Langeweile! 

Viel Freizeit, aber keinen Plan? Unser Ferienführer liefert jede Menge Ideen für ein perfektes Ferienprogramm.

Nlfo Fdudtofamfs sjq Osdyeyn lyaxk Jms gppn.

Cwap Vadbloksupu hdz Zdzijdvmphuts znnvb Cai jyrr. 

Time Pejrajhcrxp ydw Jxlccc ijiot Xvh zvkt.