merken

Löbau

Müllsammler für den Klimaschutz

Der weltweiten Bewegung "Fridays for Future" haben sich jetzt auch Jugendliche aus Löbau und Zittau angeschlossen. Drei Schülerinnen wollen aber nicht bloß demonstrieren. 

Die drei Mädels vom Geschwister-Scholl-Gymnasium haben die Müllsammlung in Löbau initiiert: Tina, Chiara und Emily (von links). ©  privat

Brillen, Tampons, alte Schuhe - die Fundstücke sind nicht gerade appetitlich gewesen. Das schreckt Tina, Chiara und Emily nicht ab. Die drei Mädels besuchen die siebente Klasse am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Löbau. Und natürlich haben auch sie von der internationalen Bewegung "Fridays for Future" gehört, die grade in aller Munde ist. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden