SZ + Radebeul
Merken

Mythos August der Starke

Eine Ausstellung auf Schloss Moritzburg feiert den 350. Geburtstag des Herrschers auf besondere Art und Weise.

Von Udo Lemke
 4 Min.
Teilen
Folgen
Selbst August der Starke und seine Lieblingsmätresse Gräfin Cosel scheinen von der Entwicklung eingeholt zu sein. Das hält Schloss Moritzburg aber nicht davon ab, den 350. Geburtstag des Kurfürsten und Königs von Polen mit einer Sonderschau zu feiern.
Selbst August der Starke und seine Lieblingsmätresse Gräfin Cosel scheinen von der Entwicklung eingeholt zu sein. Das hält Schloss Moritzburg aber nicht davon ab, den 350. Geburtstag des Kurfürsten und Königs von Polen mit einer Sonderschau zu feiern. © Norbert Millauer

Moritzburg. Der Wachmann hatte nicht mitbekommen, dass die Löwin schon da war, und als er ihr abends plötzlich gegenüber stand, war er zu Tode erschrocken. Schlossleiterin Dominique Fliegler erzählt von einer ungewöhnlichen Begegnung in einer ungewöhnlichen Ausstellung. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Radebeul