SZ +
Merken

Nachbar sagt Nein zur Verschiebung des Dorfkonsums

Forst/Spremberg. Die Rettung des alten Dorfkonsums im Spremberger Ortsteil Weskow ist gestoppt worden. Der Anwalt des Nachbarn habe am Montag mündlich informiert, dass er eine notwendige Inanspruchnahme seines Grundstücks ablehnt, teilte gestern die Forster Kreisbehörde mit.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!